Stau A115: Aktuelle Staumeldungen für die Autobahn A115

Stau auf Deutschlands Autobahnen

Die Autobahn 115 die teilweise auf der Strecke der alten Berliner Rennstrecke AVUS verläuft, verbindet den Berliner Stadtring (A 100) im Südwesten der Stadt mit dem Berliner Ring (A 10).

Die AVUS wurde bereits 1921 als erste reine Autostraße Deutschlands für den öffentlichen Verkehr frei gegeben. Zwei Bauwerke der alten AVUS-Rennstrecke sind bis heute erhalten. Die 1937 fertiggestellte Tribüne am Nordende und das 1935 begonnene frühere Verwaltungsgebäude der Avus GmbH, heute eine Raststätte.

Während der Teilung Deutschlands war die heutige A 115 Anfang einer Transitstrecke zwischen West-Berlin und Westdeutschland. An ihr befand sich an der Grenze zwischen West-Berlin und der DDR der Grenzübergang Dreilinden-Drewitz und der Alliierten-Übergang Checkpoint Bravo.

Heute wird die A 115 als Autobahnverbinder zwischen dem Berliner Ring (A 10) und dem Berliner Stadtring (A 100) genutzt.

Zu den Staumeldungen

 

 

Jetzt neu: Stausuche für Ihre Homepage

 



© 2006-2010 by ecar.de | Impressum | Freunde | Webmaster | Sitemap