Stau A20: Aktuelle Staumeldungen für die Autobahn A20

Stau auf Deutschlands Autobahnen

Die Autobahn 20 auch "Ostseeautobahn" genannt - ist eine derzeit in Teilabschnitten noch in Bau befindliche Autobahn in Norddeutschland.

Der erste Spatenstich zu dieser Autobahn erfolgte 1992 an der Anschlussstelle Wismar-Mitte. Im fertigen Zustand soll sie vom Kreuz Uckermark an der A 11 kurz vor Stettin über das unmittelbare Hinterland der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns bis Lübeck und von dort aus durch Schleswig-Holstein über Bad Segeberg (Anbindung an die A 21) und Neumünster (Anbindung an die A 7) zu einer Elbquerung westlich Hamburgs führen.

Geplant ist weiterhin ein Fortbau bis zu einem Anschluss an die A 1 zwischen Hamburg und Bremen. Bei Stade soll die A 20 dann an die A 26 angeschlossen werden und von dort über Bremen und die Weserquerung bei Esenshamm als A 22 weiter Richtung Oldenburg führen.

Zu den Staumeldungen

 

 

Jetzt neu: Stausuche für Ihre Homepage

 



© 2006-2010 by ecar.de | Impressum | Freunde | Webmaster | Sitemap