Stau A81: Aktuelle Staumeldungen für die Autobahn A81

Auf den Autobahnen wird es immer voller

Die Autobahn 81 zweigt am Dreieck Würzburg-West von der A 3 ab und führt in südlicher Richtung bis in die Nähe der Schweizer Grenze.

Das Teilstück bis zum Kreuz Weinsberg bei Heilbronn ist zweispurig ausgebaut und relativ wenig befahren. Sie führt über zahlreiche zum Teil ziemlich hohe Brücken. Die höchste Brücke in diesem Abschnitt ist die Jagsttalbrücke. Zwischen Neuenstadt und dem Autobahnkreuz Weinsberg führt die A 81 durch den Tunnel Hölzern, dessen Röhren 462 Meter und 470 Meter lang sind.

Zwischen Kreuz Weinsberg und dem Dreieck Leonberg ist die schon 1938 und 1940 fertig gestellte A 81 dem Verkehrsaufkommen entsprechend schon in den 70er Jahren - mit Ausnahme des Abschnitts vor Leonberg, dessen dreispuriger Ausbau bis in die 90er Jahre warten musste - dreispurig ausgebaut worden. Südlich der Anschlussstelle Pleidelsheim gilt ein Tempolimit 120 km/h, da hier der Verkehr insbesondere durch Pendler im Großraum Stuttgart besonders dicht ist.

Außer der Neckarbrücke bei Pleidelsheim gibt es keine bemerkenswerten Brücken der A81 zwischen Stuttgart und Heilbronn, allerdings sind einige Überführungen architektonisch interessant.

Zu den Staumeldungen

 

 

Jetzt neu: Stausuche für Ihre Homepage

 



© 2006-2010 by ecar.de | Impressum | Freunde | Webmaster | Sitemap